2015


27.09.2015: Unser Kerwewagen, besetzt mit Renate und Jürgen, kam sehr gut bei den Bürgern an und kann als Erfolg gewertet werden.

Besonderen Dank gilt den Mitläufern und Helfern beim Umzug.


17.10.2015 um 10 Uhr: Arbeitseinsatz Tennisanlage

24.10.2015 um 10 Uhr: Arbeitseinsatz Tennisanlage 

Die Herrenmannschaft hat Verstärkung für die kommende Saison 2016 bekommen.
Markus Lohmann, Ralf Roos, Mathias Lohmann und Niclas Groll werden uns helfen unsere gesteckten Ziele für 2016 zu erreichen.


19.09.2015:             Vereinsmeisterschaften Doppel

Heute wurden bei gerade noch akzeptablen Temperaturen mit etlichen Regenunterbrechungen die Doppel-Meisterschaften ausgespielt.
Wieder mal eine gelungene Veranstaltung mit zahlreichen Doppelteilnehmern aus allen Altersklassen.
Es gab die verschiedensten Mischungen aus 60er/55er und Herrenmannschaft, was dem Event einen besonderen Esprit verlieh. Allein der olympische Gedanke zählt. Dabei sein ist alles!

Und das war gut so!

Vielen Dank an alle Spieler für das sportliche Engagement!

Leider gab es auch eine Bänderriss-Verletzung bei Christian Reinhardt zu beklagen, dem wir hier von Herzen gute Besserung wünschen. Christian keep cool, weiter geht's !!

Herausstellen wollen wir das gemeldete Damen-Doppel Julia Stichter/Yvonne Knecht, die mit hochklassigem Tennis die Courts am Altrhein verzauberten. Extra Chapeau für die Damen - ganz stark und weiter so!

Als Sieger setzten sich durch: Kai Lemke / Kai Müller

Ganz herzlichen Dank gilt auch den Helferinnen und Helfer für die Rundum-Versorgung mit gutem Essen, Trinken und für die Top-Organisation.
Ihr wart wieder Weltklasse!

Großen Glückwunsch an die Sieger!
Zur Bildergalerie 


 12.09.2015:             Vereinsmeisterschaften Mixed

Mixed-Meisterschaften 2015:
Heute wurden die Mixed-Meisterschaften ausgespielt.
Ein gelungenes Event bei sonnigen 27 Grad sorgte für einen tollen Tag auf der Anlage am Altrhein mit vielen Zuschauern. Herzlichen Dank an die Helfer/innen für die Versorgung mit verschiedensten Leckereien.
Glückwunsch an die Sieger:
Julia & Tobias Stichter

05.09.2015:             Vereinsmeisterschaften Damen/Herren Einzel

Es spielten: Bach Nguyen-Toung, Kai Müller; Janos Hornisch; Ralf Knecht; Christopher Schuff; Ralf Roos; Frederik Schmidt; Kai Lemke; Kerstin Neugebauer und Yvonne Knecht.

Kurzfristige, verletzungsbedingte Absagen ließen das Starterfeld leider etwas schrumpfen.
Gelungenes Event – passend zur Saison 2015.

Sieger Herren: Kai Müller
Sieger Damen: Yvonne Knecht

Vereinsmeister 2015: Yvonne Knecht / Kai Müller


 26.08.2015:             Freundschaftsspiel Herren 60

Die Mannschaft der Herren 60 hat das Freundschaftsspiel gegen den Tennisclub BASF souverän gewonnen. Es wurden 6 Doppel gespielt, von denen 5 gewonnen wurden.
Sieger: Jahnke/Müller; Nguyen-Toung/Hornisch; Jahnke/Scheu; Hornisch/Groll; Nguyen-Toung/Müller


 

15.07.2015:             Rheinpfalz-Bericht vom 11.07.2015

 

28.06.2015:             Herren – TC Flomersheim 2    12 : 2 
Meister der D-Klasse, damit ist der Aufstieg perfekt!
Chapeau an die Mannschaft! 
Was ein Hammer-Match. HAMMERTIME all the time!
Der Tabellenerste Flomersheim war die erwartete harte Nuss im Endspiel-Match. Leider hatte diesmal Frederik einen Gegner, der auf alles eine Antwort hatte. Deswegen war dies das einzige verlorene Einzel. Frederik konnte seine Fehler aber schnell abstellen und beeindruckte im Doppel mit einem in absoluter Topform angetretenen Tobias mit extrem starken Bällen.
Sensationelle Ballwechsel mit Ralleys über 10-15 Schlägen beeindruckten die Altrhein-Courts. Tosender Applaus, als das Match und damit die Meisterschaft entschieden war. Daraufhin fiel die nervliche Spannung auch beim Doppel Kai/Kai ab und beide spielten plötzlich zwei Klassen besser und machten den Sack dann doch ziemlich flott zum Leiden des Gegners zu.
Eine enorme Steigerung und konsequente Umsetzung des Mittwoch-Trainings machte diese Leistung erst möglich.
Jungs - SEHR STARK!!!!

Von links:
Frederik Schmidt, Kai Müller, Ralf Knecht, Vico v. Heyl, Kai Lemke, Tobias Stichter
Es fehlen: Christian Reinhardt, Christopher Schuff, Thorsten Jahnke


27.06.2015:             Herren 55 –  Post SV TA Ludwigshafen 1    7 : 7
Zum Abschluss nochmal alles zum Unentschieden rausgeholt. auch hier - Hut ab vor einer top Mannschaftsleistung

Von links:
Hans Gutdeutsch, Charles Müller, Rainer Jahnke, Günther Groll, Thomas Stichter
Hartmut Konopka, Bernhard Zwilling, Lothar Ayasse, Harald Lemster 


21.06.2015:            SC Alemannia DJK Maudach  1  –  Herren   7 : 7

Beim erwartet starken Gegner in Maudach war es alles in allem ein ausgeglichener Spieltag. Frederik Schmidt & Kai Müller gewannen ihre Einzel. Kai Müller hatte diesmal einen sehr niveauvollen Gegner, der ihm alles abverlangte.
Tobias Stichter glänzte im ersten Satz noch mit 1:6, gab dann den zweiten aber mit 6:1 ab und verlor dann den Champions-Tiebreak. Kai Lemke hatte es mit einen Gegner zu tun, der wusste wie man Stopps spielt. Bis dahin ausgeglichenes Level - Gleichstand nach den Einzeln.
In den Doppeln hätte man beide gewinnen können. Leider gelang dies nur dem Paar Kai Müller/Kai Lemke, während das Doppel Frederik Schmidt/Tobias Stichter mit 6:3 und 6:3 verlor.
Jetzt kommt es zum Showdown um den Aufstieg beim letzten Spiel zuhause auf den Altrhein-Courts gegen Flomersheim, die nun nach gewonnenem Spiel gegen den schwachen Gegner Birkenheide die Tabelle mit 12:0 Punkten vor uns mit 11:1 Punkten anführen.
 


20.06.2015:            TC Giulini Ludwigshafen 1 –  Herren 55   5 : 9
Trotz einer sehr ersatzgeschwächten Mannschaft, konnten die Herren 55 in Ludwigshafen überzeugen. Drei Einzel und ein Doppel wurden gewonnen und somit der Sieg perfekt gemacht.
Top-Leistung, die unbedingt anerkannt werden muss.
Sieger im Einzel: Lothar Ayasse, Günther Groll und Hans Gutdeutsch
Sieger im Doppel: Thomas Stichter/Günther Groll
Das waren zwei sehr wichtige Punkte gegen den Abstieg!
Chapeau Männer - ganz stark! 


14.06.2015:             Herren  –  SC TA Ludwigshafen 1  12 : 2

Weiterhin Tabellenführer der D-Klasse mit 10:0 Punkten

Heute kam mit dem SC TA Ludwigshafen der vierte der Tabelle und damit ein ernst zu nehmender Gegner zu den Courts am Altrhein.
Die Einzel von Kai M. & Frederik liefen wie immer glatt und schnell ab. Beide hatten keine Probleme mit ihren Gegnern und gewannen ihre Einzel klar.
Kai L. hatte nur im ersten Satz etwas Mühe, zermürbte seinen Gegner aber im zweiten Satz.
Einzig Ralf war diesmal das Problem.
Der erste Satz ging noch klar und souverän mit 6:3 an Ralf. Auch im zweiten Satz war bis zum 4:1 alles im Lot. Genau bis zu dem Punkt, an dem sein Gegner anfing Mondbälle zu spielen.
Das auf Anraten eines völlig teilnahmslosen Spaziergänger, der überhaupt nichts mit Tennisverein und auch nicht mit dem Gegner zu tun hatte, wie sich später herausstellte. Der kleine Spieler des Gegners setzte das direkt um und gewann Punkt um Punkt, sodass Ralf den schon eigentlich sicher geglaubten Satz noch mit 6:7 im Tiebreak abgab.
Der Champions-Tiebreak wurde dann mit 5:10 verloren, sodass diesmal Ralf für die Abgabe der beiden Punkte verantwortlich ist, sonst hätte man wieder ein 14:0 erreichen können.
Leider hat hier der deutlich bessere Spieler das Spiel verloren. So ist eben Tennis.
Die Doppel wurden souverän von Kai/Kai und Fredde/Tobi gewonnen, dass der Sack zugemacht werden konnte.

Weiter geht's Jungs, abhaken und ans nächste Spiel denken!!!


03.06.2015: Park TC Grünstadt 1 –  Herren 60  5 : 9 

Sieger im Einzel: Wolfgang Scheu, Karlheinz Schmitt, Reiner Jahnke
Sieger im Doppel: Scheu/Schmitt


31.05.2015:  Herren  -  TC Dudenhofen 2    14 : 0 

Sieger im Einzel: Kai Müller, Frederik Schmidt, Kai Lemke, Tobias Stichter
Sieger im Doppel: Müller/Lemke, Schmidt/Knecht
Diesen Sonntag wurde im Einzel von Tobi schwer gekämpft. Er brauchte insgesamt 8 Matchbälle, um den Sack endlich zu zumachen. Harte Arbeit und mental ein Top-Training für Tobi. Hut ab!!!
Die anderen Einzel von Kai, Kai und Fredde wurde klar gewonnen.
Im Doppel hatte das Paar Kai/Kai keine Problem und das Spiel wurde schnell gewonnen.
Kämpfen musste das Doppel Fredde/Ralf, nachdem das allererste Aufschlagsspiel beim Stand von 40:0 noch - auch durch Netzroller und viel Pech - verloren ging. 
Der Gegner nutze seine Chancen und schnell stand es 1:4. Kämpferisch wurde aber noch auf 4:6 verkürzt und die beiden fanden zum gewohnten Spiel zurück. Der 2. Satz wurde demnach auch klar mit 6:1 gewonnen. Auch im darauf folgenden Champions-Tiebreak lag man immer in Führung, brauchte aber dennoch 3 Matchbälle zum nächste Erfolg. 
Chapeau Männer, big point! 

30.05.2015:  Herren 55  –  TC BW Zellertal 1     3 : 11
Sieger im Doppel: Zwilling/Ayasse


27.05.2015:  Herren 60  –  TC Giulini Ludwigshafen 1     12 : 2 

Sieger im Einzel: Wolfgang Scheu, Karlheinz Schmitt, Reiner Jahnke
Sieger im Doppel: Scheu/Schmitt, Jahnke/Hornisch 


17.05.2015:  TC Ludwigshain Weisenheim a.S. 2  -  Herren   2:12

Auch das Auswärtsspiel wurde von der Herrenmannschaft überzeugend gewonnen. Nur Tobias Stichter verlor sein Einzel. Das war aber kein Beinbruch und kann jedem passieren - weiter geht's. Die Mannschaft ist natürlich weiterhin Tabellenführer mit 6:0 Punkten und beeindruckenden 35:3 Sätzen.


11.05.2015:

Spiel-Verlegung am kommenden Sonntag 17.05.2015:
Das Auswärtsspiel der Herrenmannschaft bei Ludwigshain/Weisenheim a.S. wird nicht wie geplant um 10 Uhr starten, sondern ist um eine Stunde vorverlegt!
Start also 09:00 Uhr!
An die Schlachtenbummler: Bitte zu beachten!


10.05.2015:  Herren  -  ASV 1946 TA Birkenheide  14:0

Die Herrenmannschaft wurde den Erwartungen gerecht und zog ihr Spiel in souveräner Weise bis zum Sieg durch. Es gab nicht einmal Konzentrationsschwächen, wo sich die zahlreichen Besucher Gedanken um den angepeilten Sieg machen mussten.
Bei frühlingshaftem, sonnigem Wetter begannen die Spiele pünktlich um 10 Uhr.
Gewinner im Einzel: Kai Müller, Frederik Schmidt, Tobias Stichter, Kai Lemke
Gewinner im Doppel: Frederik Schmidt/Tobias Stichter, Kai Lemke/Ralf Knecht
Damit wurde der Tabellenplatz gefestigt!

Weiter geht's hochkonzentriert in einer Woche in Weisenheim a.S.


09.05.2015:  Heimspiel Herren 55  -  SC TA Ludwigshafen 1  6:8

Das erste Spiel der Herren 55 verlief zunächst ohne große Probleme in den Einzeln.
3 Einzel wurden von Bernhard Zwilling, Hartmut Konopka und Günther Groll klar gewonnen.
Verletzungsbedingt musste Harald Lemster aussetzen und Thomas Stichter stand aus privaten Gründen nicht zur Verfügung. Leider wurden die beiden noch zu spielenden Doppel unglücklich im Champions-Tie-Break verloren, somit leider auch das Spiel mit 6:8


03.05.2015: 1. Auswärtsspiel der Herrenmannschaft

10:00 Uhr: TC Rot-Weiss Ludwigshafen 1  -   Herren 0:14

Gewinner im Einzel: Kai Müller, Frederik Schmidt, Tobias Stichter, Kai Lemke
Gewinner im Doppel: Frederik Schmidt/Tobias Stichter,  Kai Lemke/Ralf Knecht 

Die Herrenmannschaft nutzte am Sonntag ein regenfreies Zeitfenster und betrat auch das erste Mal geschlossen in den neuen Trikots die Courts, um mit einer guten, konzentrierten Leistung den ersten Sieg einzufahren. Top-Leistung.

Besonderer Dank geht auch an die mitgereisten Anhänger und deren Unterstützung.


22.04.2015: Gaststätte geschlossen bis zum 05.05.2015

Unsere Gaststätte ist von Sonntag, den 26.04.2015 bis Dienstag, den 05.05.2015
wegen Urlaubs geschlossen. Ab 06.05.2015 sind wir gerne wieder für Sie da.


22.04.2015: Trainingsstunden

Unser Mitglied Kai Müller bietet immer freitags private Trainerstunden an.
Bei Interesse setzen Sie sich bitte mit ihm in Verbindung. 
Er wird Termine 
und andere Modalitäten direkt mit Ihnen abklären.
Kontaktdaten:
kai.mueller@sv1914roxheim-tennis.de
Handy: 0175/8617066 


16.04.2015: 1. offizielles Herrentraining outdoor

Bei schönem trockenem Wetter waren wir ab 18:00 Uhr zum 1. Training 2015 versammelt.
Trainer Peter konnte die fast vollzählige Mannschaft begrüßen. Leider fehlte Christian aus beruflichen Gründen. 1 Std Technik-Training für alle.

Danach Doppel-Spiel. Ein erster erfolgreicher Schritt auf dem Weg in die Saison.
Trainer-Fazit: Alle haben sich verbessert! 
Hier auch die ersten Bilder dazu. 




12.04.2015: Offizielle Saisoneröffnung

Sensationelle Teilnahme von vielen Spielern aller Mannschaften.

Das schöne Wetter wurde genutzt, um den Zustand der Plätze zu testen und sich auf die bevorstehenden Medenspiele vorzubereiten.Der Spielbetrieb wurde auf allen drei Plätzen ausgetragen. Sei es Einzel- oder Doppel, alles wurde trainiert. Für das leibliche Wohl wurde mit selbstgebackenem Kuchen und Kaffee, sowie gegen Nachmittag dann mit Weiß-Würsten und passendem Weißbier gesorgt. Durch die rege Beteiligung und der Mithilfe aller war das ein gelungener Sonntag.
Vielen Dank dafür!!

Bilder natürlich wie immer in der Galerie.

28.03.2015: Arbeitseinsatz Tennisanlage am Binnendamm, Beginn 10:00 Uhr
Auch heute war wieder die Herrenmannschaft an den Plätzen tätig.
Der letzte Feinschliff, Rinne säubern etc. Großartiges Team! 


27.03.2015: Mitgliederversammlung:

Heute wurde unsere Mitgliederversammlung durchgeführt.
Die Neuwahlen ergaben bis auf die Wahlen des Schatzmeisters (neu: Julia Lemster), Jugendwarts (neu: Thomas Stichter) und des Pressewarts (neu: Ralf Knecht), keine Veränderungen. Die Neuerungen werden sobald als möglich auch im Amtsblatt veröffentlicht.
 

14./20./21./24.03.2015: Arbeitseinsatz Tennisanlage am Binnendamm

Dieses Jahr extrem früh! Mit fachgerechtem Einbringen der 6 Tonnen Sand.
Starker Job von allen Beteiligten - Bilder in der Galerie.


06.03.2015: Die Mannschaftsmeldungen Saison 2015 sind festgelegt worden.

Bitte schauen Sie unter dem Link, oder hier beim Tennisverband Pfalz
Spielplan aller 3 Mannschaften für die Saison 2015 gibt es hier
Die Termine finden Sie auch in unserer Event-Übersicht